Tischtennis • 3 Punktespieltag für die Jugend

Bild:  Die erfolgreiche Jugendmannschaft

JUGEND

TSV Marklkofen vs. TTC Rottenburg a.d.L. II + TSV Marklkofen vs. TV Reisbach II (16.10.2021)

Titel: „Perfekter Samstag“

Der TT-Nachwuchs hatte am Samstag zwei Vereine zu Gast. Um 10:00 Uhr ging es gegen die Jungend aus Rottenburg. Nach dem letzten Sieg in Neufahrn war die Motivation hoch, so dass das Doppel von Tino Bergmoser / Philipp Schröers gleich den ersten Punkt für Marklkofen brachte. Tino konnte mit seinem ersten Einzel gleich auf 2:0 erhöhen. Rottenburg glich zum 2:2 aus aber Philipp konnte die Führung wieder auf 3:2 ausbauen. Nach zwei spannenden 5-Satz-Matchen mussten Tino und Christoph Vilsmeier unglücklich die Führung erneut abgeben. Doch Tino behielt die Nerven und holte mit seinem letzten Einzel den Sieg nach Marklkofen. So trennte man sich gerecht mit 5:5 Unentschieden. Gleich im Anschluss stand das Derby gegen den Nachbarverein TV Reisbach auf dem Spielplan. Die ersten beiden Punkte gingen verdient an den Gast. Doch dann ging ein Ruck durch die Jungs vom TSV. Christoph Vilsmeier und Philipp Schröers holten je 2 Siege und Tino Bergmoser gelang es sogar alle 3 Einzel zu gewinnen, was einen Endstand von 7:3 bedeutete